Lösungen

Der Anbietermarkt für Softwareprodukte zur Verwaltung von Produktinformationen ist für viele Unternehmen intransparent und schwer zu qualifizieren. Die P7digital unterstützt Unternehmen bei der Auswahl einer geeigneten Software für PIM (Produktinformations-Management) MAM (Media-Asset-Management), DBP (Database-Publishing), CMS (Content-Management-Systeme), E-Commerce-Lösungen und übernimmt auch die Implementierung der ausgewählten Software. Damit haben die P7-Kunden einen Ansprechpartner von Projektbeginn an für den gesamten Digitalisierungsprozess der Produktinformationen im Unternehmen.

Software System Auswahl

Software-System-Auswahl

Im Rahmen des Produktdaten-Managements werden zunehmend zentrale Produkt-Informations-Management (PIM-System)
weiterlesen

Database Publishing System

DBP-System

DBP-System (Database Publishing-System) Mit Database Publishing automatisieren Sie den Erstellungsprozess von Printpublikationen. Kosten und
weiterlesen

PIM System

PIM-System

Product Information Management-System (PIM), bietet die Möglichkeit Produktinformationen an einer Stelle zentral wie effizient zu pflegen und zu verwalten.
weiterlesen

content management system

CMS

CMS (Content-Management-System) Mit einer wachsenden Menge an Informationen und einer hohen Änderungsdynamik...

weiterlesen

Media Asset Management System

MAM-System

MAM-System (Media Asset Management) Je mehr Bilder und Videos im Unternehmen genutzt werden, desto wichtiger ist eine effiziente Datenverwaltung. ...
weiterlesen

E-Commerce

E-Commerce

Mit der Anbindung einer eCommerce Shop-Software wie z.B. Magento an ein PIM-System (Produktinformationsmanagement)...

weiterlesen


SCHULTE Lagertechnik GmbH

Der neue SCHULTE Hauptkatalog ist einfach anders. Er bietet mehr Informationen, ist attraktiver und persönlicher als je zuvor. Damit heben wir uns vom Markt ab und bieten unseren Fachhandelspartnern echten Mehrwert – und genau das wollten wir erreichen!



Andrea Schulte
Geschäftsführung

RS Roman Seliger Armaturenfabrik GmbH

Mit der Katalog- und Medien-Analyse hat das P7-Team sofort begeistert. Sie haben nicht nur den Finger in die teilweise bekannten Problemfälle gelegt, sondern auch direkt mit konstruktiven Vorschlägen den Führungskreis bei Roman Seliger für sich gewinnen können.

Dr. Jens Reppenhagen
Geschäftsführung

Grimme Landmaschinenfabrik GmbH & Co. KG

Unsere Preisliste produzieren wir per ­Database Publishing jetzt schneller und günstiger als zuvor. Besonders bemerkenswert: Der mobile Grimme Produktkonfigurator und die Printaus­gabe greifen auf dieselbe Datenquelle zurück. Wirtschaftlicher und einheitlicher kann man Produktinformationen kaum kommunizieren.

Jürgen Feld
Leitung Marketing

KEMPER GmbH

Mit der P7 Agentur haben wir frischen Wind in unsere Kommunikation gebracht – von der Markenidentität bis zum Corporate Design in allen Medien. Das Ergebnis überzeugt nicht nur uns. Die Premiere des neuen KEMPER Corporate Designs auf unserer Leitmesse Schweißen & Schneiden kam hervorragend bei unseren Zielgruppen an.

Björn Kemper
Geschäftsführung

LEMKEN GmbH & Co. KG

Unsere Kataloge verkaufen heute besser und ­werden effizienter produziert. Der Erfolg spricht für sich: Mit P7 Kommunikation haben wir auf den richtigen Partner gesetzt.




Lars Heier
Leitung Marketing

TruServices Stanzwerkzeuge

Unsere Kunden sind vom Ergebnis begeistert! Zahlreiche Landesgesellschaften planen erstmalig die Erstellung des Kataloges in Landessprache TRUMPF bietet das breiteste Sortiment im Markt. Nun haben wir auch den mit Abstand besten Katalog dafür.


Dennis Specht
Produktmanagement

dataTec AG

Mit der Kataloganalyse hat P7 einerseits bekannte Probleme angesprochen und andererseits noch nicht bekanntes, offenes Potenzial aufgezeigt. Am besten hat uns aber gefallen, dass uns für jeden Punkt auch gleich eine Lösung beziehungsweise Optimierungsmöglichkeit aufgezeigt wurde und dass – anders als erwartet – der Katalog nicht nur als Einzelmedium, sondern eingebettet in der gesamten Medienlandschaft betrachtet wurde. So hat uns P7 nicht nur Optimierungspotential hinsichtlich unseres Kataloges, sondern in der intermedialen Kommunikation aufgezeigt.

Jürgen Feld
Leitung Marketing
Wenn nicht jetzt – Wann sonst!

Potentialberatung
- Digitalisierung und Prozesse für Produktdaten
- Förderprogramme für Ihr Digitalisierungsprojekt.

Kostenloser Impuls-Workshop mit unseren Digitalisierungsexperten bei Ihnen im Haus!